Vl: Pattrick Ostwald , Julia Buhl, Daniel Adriano und Lisa Kramer

 

Mit  Elan und Spaß geht die Schwerter Youth- Hanse ans Werk.

Ziel ist es auch den jüngeren Menschen die Geschichte der

Hanse damals bis heute näher zu bringen.

Hast Du auch Spaß mitzumachen, Kontakte können über diese

Homepage entstehen.

Vielleicht können wir auch Dich bald bei uns im Team begrüßen!


Zum ersten Mal, hat die Youth Hanse Schwerte - ein Hansefest komplett alleine vorbereitet und organisiert! Dafür sind sie bisnach Salzwedel gefahren und haben Hansevereinsmitglieder mitgenommen!

Es ist Euch richtig gut gelungen- es hat allen Spaß gemacht!



Schwerter in Salzwedel: Thomas Buhl, Daniel Adriano, Julia Buhl, Pattrick Ostwald, Martina Bothin-Buhl, Renate Dieckmann und Herbert Dieckmann (v.l.). Foto: Thomas Buhl

Schwerte. Mit einer Abordnung aus Schwerte ging jetzt der Hansetag in Salzwedel über die Bühne. Die Mitglieder des Hansevereins Schwerte waren einer Einladung der Stadt Salzwedel gefolgt und waren mit vielen Information über Schwerter, dem Senf sowie Probiertütchen mit Ültje Erdnuskerne und Schwerter Honig angereist.

Die Schwerter „Jung Hanse“ hatte den Informationsstand in eigener Regie organisiert und gut für Schwerte geworben. „Man kann mit Fug und Recht von einem Erfolg sprechen“, sagte Herbert Dieckmann, Vorsitzender des Schwerter Hansevereins.

Feuerwerk

Los ging es am Freitagabend nach der Eröffnungsansprache der Bürgermeisterin wurde ein großes Feuerwerk abgebrannt und mit der Partyband „Fantastic Five“ des Mitteldeutschen Rundfunks ging es in drei stimmungsvolle Tage. Auf zwei Bühnen traten Band´s, Sänger, Gruppen und Einzelkünstler auf. Daneben waren auf mehreren Plätzen und Strassen Kirmesbuden, Fahrgeschäfte, Verkaufsbuden und viele Stände mit verschiedenen Spezialitäten „für den Hunger“ im Angebot.

Die Schwerter Vertreter konnten Interesse wecken und für einen Besuch in Schwerte werben. So haben sich z.B. die Salzwedeler Jung Hanse  mit den Schwerter Jung Hansleuten für weitere Kontakten ausgesprochen und spätestens bei den Westfälischen Hansetagen am 28. bis 30. Oktober 2016 in Wesel wird man sich wiedertreffen.

Ganzer Text und Quelle: Blickwinkel.de


Die Junghanse

präsentierte sich zum Pannekaukenfest


Seid April 2014

kann der Hanseverein Schwerte

mit stolz seine

Jugendhanse präsentieren!!!

Für Schwerte sind Lisa Kramer, Mike Wozigny und Julia Buhl  aktiv dabei.

Wir wünschen Euch viel Erfolg damit durch die Jugendhanse,

die Geschichte und der Grundgedanken der Hanse weitergetragen werden kann.


YouthHansa (Jugendhanse)

Die YouthHansa  ist die Jugendorganisation der HANSE und somit ein fester Bestandteil der HANSE. Die Jugenddelegierten im Alter von 15 bis 26 Jahren werden alljährlich von den Hansestädten entsandt, um an den Delegiertenversammlungen der YouthHansa auf den Hansetagen teilzunehmen. Ziel ist es

  • den Meinungs- und Erfahrungsaustausch in Jugendfragen zu fördern,
  • konkrete Jugendprojekte zwischen Hansestädten zu entwickeln,
  • Schulpartnerschaften und Jugendbegegnungen zu fördern,
  • die Verständigung von Jugendlichen aus den Hansestädten zu verbessern,
  • nicht organisierte Jugendliche und Jugendgruppen zusammenzubringen, um das Gemeinschaftsgefühl der Hansestädte und ihrer jungen Einwohner zu stärken.

Die Idee wurde 1998 erstmals durch die Hansestadt Visby aufgegriffen, die während des Hansetages zu einem Jugendforum eingeladen hatte. Aufgrund der positiven Erfahrungen entschloss sich die HANSE, die Jugendlichen regelmäßig einzuladen. Dies nahmen die Jugendlichen zum Anlass die youthHansa zu gründen. Sie entwickelten ihre eigene Satzung, die nur zwei Jahre später in die Satzung der HANSE aufgenommen wurde. Mittlerweile hat sich ein Netzwerk von Jugendlichen entwickelt, das einen wesentlichen Beitrag zur Völkerverständigung in Europa leistet.


Die Youth Hanse ist auch bei Facebock sehr aktiv, hier nun die ersten Artikel:

Gesehen, für gut befunden, kopiert, hier eingefügt :-)